Pressemitteilungen/Werbung

Weinschorle made in WürttembergVierspurige - Kultgetränk aus dem Allgäu

Im Allgäu darf diese Weinschorle bei keiner Veranstaltung fehlen und ist seit langem ein regionales Kultgetränk! Dabei werden vier Zutaten miteinander vereint: Weisswein, Rotwein, prickelndes Mineralwasser und ein Hauch von Zitrone. Eisgekühlt ein erfrischendes Getränk in der praktischen 0,33 L Flasche. Nicht zu süss und schmeckt nach mehr!

Die Story zum Produkt

Marie ist eine offene und herzliche, junge Dame. Sie liebt das Leben, gute Feste und vor allem: eine leckere Weinschorle. So kam es, dass sie eines Tages auch auf der Allgäuer Festwoche in Kempten anzutreffen war. Die Stimmung war ausgelassen und es wurden schon früh die ersten Krüge geordert. Marie schlug vor, sich auf die Suche nach der leckersten Schorle auf der Festwoche zu machen. Begeistert stimmten ihre Freunde zu und sie zogen gemeinsam los.

Nach einer langen Suche und einigen Schorlen später, war die optimale Mischung jedoch nicht dabei. Leicht erschöpft und gut angeheitert musste die Gruppe zunächst eine kleine Pause einlegen. Marie war eigentlich recht trinkfest, doch selbst ihr fiel es mittlerweile schwer, eine rote von einer weißen Schorle zu unterscheiden.

Die Zeichen standen schlecht, dass die Gruppe ihr Ziel heute noch erreichen würde. Doch kurz bevor sie aufgeben wollten, hatte Marie noch eine letzte Idee. Aus Lust und Neugier mischte sie die rote mit der weißen Schorle und gab noch einen Schuss Limonade hinzu.

Was sich zunächst nach einem Getränkeunfall anhört, entpuppte sich als geniales Geschmackserlebnis. Aufgeregt zeigte sie die Entdeckung ihren Freunden, welche mehr als begeistert davon waren. „Vierspurige soll sie heißen“ beschloss Marie und so wurde von diesem Tag an in ihrem Freundeskreis nur noch vierspurig geschorlt.

Die Entdeckung sprach sich schnell herum und veranlasste auch andere Festwochenbesucher dazu, sich diese neue Weinschorle selbst zu mischen. Daraufhin dachte sich Marie „Hey, keiner macht so ne gute Mische wie ich!“ und eröffnete im folgenden Jahr ihren eigenen kleinen Stand auf der Festwoche. Die Menschenmassen drängten förmlich zu ihr an den Weinausschank und feierten regelmäßig bis in die tiefe Nacht hinein.

So entstand aus ihrer kleinen Spielerei ein neues Kultgetränk, welches auch heute noch für unzählige feuchtfröhliche Sommernächte sorgt. Marie lebt auf unserem Etikett weiter und beobachtet, wie ihr Getränk auch in Zukunft die Menschen zusammenbringt und verbindet. Denn die Vierspurige steht schon immer für Verbundenheit und Spaß, der mit anderen geteilt wird.


Drucken 06.12.2020

http://www.wuerttemberger-wein.de/aktuelles/produktneuheiten/19372/Vierspurige-Kultgetraenk-aus-dem-Allgaeu