Württemberger Wein

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Lesestoff, Premiumsekt & RebsortenweineProduktneuheiten aus Lauffen zur ProWein 2019

Seit Jahren trifft die Lauffener Weingärtner eG mit ihren reichweitenstarken Weinen punktgenau den Geschmack von vielen Weingenießern. Auch bei der 25. Internationalen Wein-Leitmesse ProWein vom 17. bis 19. März 2019 in Düsseldorf wird der Innovationsführer unter den württembergischen Weingenossenschaften wieder einige Neuheiten präsentieren.

LESESTOFF® DR3 Magnumflasche & Weinwerkstatt

In diesem Jahr stellen die Weingärtner aus der Hölderlinstadt am Neckar die „high end“-Variante ihrer Erfolgsmarke LESESTOFF® vor - den LESESTOFF® DR3 Rotwein Cuvée trocken in der 1,5-Liter-Magnumflasche. Dies ist der dritte Wein in der herkunftsbezogenen Innovationsmarke, nach dem LESESTOFF® Rotwein Cuvée und dem LESESTOFF® weiß gekeltert. „Der LESESTOFF hat sich zum wahren Verkaufsrenner entwickelt“, sagt der Geschäftsführende Vorstand Marian Kopp mit Freude. Auch die neue Serie „Weinwerkstatt“ sei im Fachhandel „sehr gut“ angekommen.

Premium-Sekt

Außerdem haben die Lauffener Weingärtner, die sich bei der Werbegemeinschaft Württembergischer Weingenossenschaften (WWW) in Halle 14 am Stand B60 in modifiziertem Standlayout präsentieren werden, einen neuen Sekt im Gepäck: Der „Lauffener Traditions Cuvée PINOT Sekt“ wird als nationales Angebot (UVP 7,49 €) dem Handel vorgestellt. Dieser Sekt in attraktiver, aufmerksamkeitsstarker Ausstattung ergänzt das nationale Angebot der Lauffener Weingärtner für den Lebensmitteileinzelhandel. „Das Segment der herkunftsbezogenen Premium-Sekte im gehobenen Preisbereich entwickelt sich sehr positiv“, erklärt Marian Kopp. Mit einem attraktiven Preis und „weniger Aktionsdruck“ bestehe in diesem Segment eine hohe Ertragschance für den LEH.

Sauvignon Blanc & Chardonnay

Die Deutschlandweit bekannte und renommierte Genossenschaft, seit 14 Jahren ununterbrochen im DLG-Ranking bester Weinerzeuger in Württemberg, wird außerdem ihr Rebsorten-Weine-Programm um einen Lauffener Sauvignon Blanc sowie einen Lauffener Chardonnay (jeweils UVP 5,79 €) erweitern.

Württembergs größte Einzelgenossenschaft mit eigenständigem nationalen Vertrieb wird bei der ProWein 2019 stark vertreten sein: Angeführt vom Vorstandsvorsitzenden Dietrich Rembold und dem Geschäftsführenden Vorstand Marian Kopp sowie der nationalen Key-Account-Managerin Nicole Naab und den regionalen Verkaufsleitern werden die Lauffener Weingärtner für die nationalen und internationalen Kunden „verkaufsaktiv“ zur Verfügung stehen.