Württemberger Wein

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Weinkonvent Dürrenzimmern prsäentiert neue Produkte auf der ProWein in DüsseldorfPartyweine und alkoholfreier Secco

Für Partylaune sorgt der Weinkonvent Dürrenzimmern auf der ProWein mit zwei neuen Weinen. Lieblich im Geschmack, mit viel Fruchtaromatik und einem Alkoholgehalt von rund zehn Prozent, bringen die neuen „Partylaune“-Weine in weiß und rosé Trinkspaß für eine junge Zielgruppe.

Fein und fruchtig, mit exotischen Noten von Maracuja, Ananas, Honigmelone und einem harmonischen Süße-Säurespiel gesellt sich der Weißwein unter die jungen Partygäste. In ihm stecken die Rebsorten Müller-Thurgau, Kerner und Muskateller.

Der Rosé wurde aus Portugieser-Trauben erzeugt. Er bietet ein fruchtiges Potpourri von Beerenaromatik, Vanille und Fruchtdrops. Samtig im Geschmack und mit einer dezenten Säure, ist er fruchtig und weich.

Die Partylaune-Weine sind ab sofort erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung: 4,50 €/0,75l).

Nicht nur für diejenigen, die nach der Party mit dem Auto fahren müssen, bieten sich die beiden alkoholfreien „Secco“ an. Zu dem bereits erfolgreich eingeführten alkoholfreien roten „Secco“ kommt eine weiße Variante neu dazu. Die beiden Produkte werden aus entalkoholisiertem Wein und Traubensaft hergestellt und ähnlich der Herstellung eines Secco mit Kohlensäure versetzt. Zwei verlockende Getränke, die fein perlend am Gaumen mit einer weichen Fruchtigkeit verführen. Um dem Charakter eines Secco bei Festlichkeiten auch optisch zu entsprechen, sind die beiden „Null-Prozent“-Produkte in der Sektflasche erhältlich (ab März, unverbindliche Preisempfehlung: 5,90 €/0,75l).