Württemberger Wein

Anzeige

AktuellesPressemitteilungen/Werbung

Die Weinbranche in Württemberg

Die Weinbranche in Württemberg ist sehr lebendig und vielseitig. Viele neue Vermarktungswege und Marketingmaßnahmen werden genutzt, um neue Kundengruppen zu erreichen oder Bestandskunden zu halten. Auch über die Grenzen Württembergs hinaus werben Winzer aktiv für das Kulturgut Wein und die einmalige Württemberger Weinkulturlandschaft, die es ebenfalls zu entdecken lohnt. Informieren Sie sich hier über die Aktivitäten der einzelnen Weinerzeuger. Lernen Sie dabei Württemberg von einer sehr abwechslungsreichen und innovativen Seite kennen!

Branchennews

Wohlfühlambiente und Genuss im Weinpavillon in Heilbronn

Eröffnung am 4. Juni 2020 an der Neckarbühne Wohlfühlambiente und Genuss im Weinpavillon in Heilbronn

(06/2020) Was lange währt wird endlich gut. Das gilt auch für den Weinpavillon an der Neckarbühne. Eigentlich war die Eröffnung des Holzpavillons für den 17. April geplant gewesen. Pünktlich zum BUGA-Jahrestag wollten die Wein-Villa-Betreiber an ihr Erfolgsprojekt „Weinstand auf dem Gartenschaugelände“ mit diesem neuen Angebot in der City anknüpfen. Dann kam Corona. Nun ist es knapp zwei Monate später endlich soweit, dass unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln der Betrieb starten kann. Los geht es am Donnerstag, 4. Juni 2020.

Weingut Diehl – weltoffen und heimatverbunden

Generationenwechsel sorgt für neues Corporate Design Weingut Diehl – weltoffen und heimatverbunden

(05/2020) Das am Fuße des Rotenbergs gelegene Stuttgarter Weingut Diehl wird seit vergangenem Jahr von Sohn Thomas Diehl geleitet. Mit seinem Eintritt hat auch das Corporate Design des Familienbetriebes einen Wandel vollzogen, der dem Weingut die Auszeichnung mit dem Red Dot Design Award 2019 und den German Design Award 2020 einbrachte. Im Mittelpunkt dieser erfrischenden Aufmachung steht der vom Aussterben bedrohte Zugvogel Wiedehopf.

Fellbacher Weingärtner verwirren den Traubenwickler

Ausbringung der Pheromon-Ampullen in den Weinbergen Fellbacher Weingärtner verwirren den Traubenwickler

(04/2020) Bei herrlichem Sonnenschein waren in den vergangenen Tagen Mitglieder und Helfer der Fellbacher Weingärtner unterwegs, um Pheromon-Ampullen auf insgesamt knapp 200 Hektar Rebfläche auszubringen. Die, in jeder dritten Rebreihe ausgehängten Ampullen sollen für Orientierungslosigkeit der Traubenwicklermännchen sorgen und sie somit vom Weibchen und der Fortpflanzung abhalten.

6 Jungwinzer, 6 Weine und 1 Ziel

Gemeinsam Gutes tun 6 Jungwinzer, 6 Weine und 1 Ziel

(04/2020) Die momentane Situation ist eine Herausforderung für alle. Jeder bangt um Einkommen, seine Gesundheit und versucht soziale Kontakte zu meiden. Social Distancing ist in den letzten Wochen zu einem regelrechten Senkrechtstarter unter den Hashtags in den Sozialen Medien geworden. Doch es gibt genügend Menschen für die gerade das vor große Herausforderungen stellt.

Lembergerland bietet virtuelles Weinerlebnis

Immer Montags um 19 Uhr auf Facebook Lembergerland bietet virtuelles Weinerlebnis

(04/2020) „Wir werden per Videochat in unserer neuen Vinothek gemeinsam mit Gästen über Wein, Genuss, Gott und die Welt sprechen und natürlich Wein verkosten“, so Geschäftsführer Christian Kaiser.

Berliner Wine Trophy prämiert Weine aus Esslingen

Goldmedaillen für die Weingärtner Esslingen Berliner Wine Trophy prämiert Weine aus Esslingen

(03/2020) Nach der Auszeichnung dreier Rotweine im Herbst letzten Jahres mit dem bekannten Meiningers Rotweinpreis dürfen sich die Weingärtner Esslingen erneut über eine Prämierung freuen. So wurden die Kerner Spätlese, der Abt Fulrad Cuvée trocken ZUKUNFT als auch der bereits mit dem Meiningers Rotweinpreis ausgezeichnete Syrah trocken, im Februar 2020 jeweils mit dem „Berliner Gold“ von der Berliner Wine Trophy gewürdigt.

Weinverkauf wird zur Vinothek im Lembergerland in Rosswag

Grandioser Ausblick – mit neuen Einblicken Weinverkauf wird zur Vinothek im Lembergerland in Rosswag

(03/2020) Die Lembergerland Kellerei Rosswag eG feiert gemeinsam mit Kunden und interessierten Besuchern die Wiedereröffnung der neuen Vinothek. Am Freitag, den 06.03.2020, ab 18:00 Uhr sowie am Sonntag, den 08.03.2020, ab 11:00 Uhr im Rahmen des "Kulinarischen Weinfrühling" können sich Besucher ein eigenes Bild von der neuen Vinothek machen und die neuen Räumlichkeiten besichtigen.

Wein und Sekt stilvoll aus Gläsern von Stölzle genießen

Konsequente Produktentwicklung zahlt sich aus Wein und Sekt stilvoll aus Gläsern von Stölzle genießen

(03/2020) Im Rahmen der diesjährigen Ambiente, der größten Konsumgütermesse der Welt, konnte Stölzle Lausitz, Glashersteller aus dem sächsischen Weißwasser, zahlreiche Auszeichnungen für Produkte aus der eigenen Entwicklung und Produktion entgegennehmen. Damit sieht sich das Unternehmen in seiner konsequent umgesetzten Produktentwicklung wie auch in der Vorstellung eines innovativen Glaskonzeptes bestätigt.

Bauersberger Wengertstüble vom Weingut Beutel zertifiziert

Idyllisch gelegene Besenwirtschaft überzeugt die Prüfer Bauersberger Wengertstüble vom Weingut Beutel zertifiziert

(02/2020) Das Bauersberger Wengertstüble in Remshalden-Geradstetten ist als „Empfohlener Württemberger Besen“ zertifiziert worden. Die Besenwirtschaft des Weinguts H. Beutel war erstmals zu der Zertifizierung angetreten, die vom Weininstitut Württemberg durchgeführt wird. Die Prüfer zeigten sich insbesondere von der tollen Lage, mit fantastischer Aussicht vom Berg, ebenso wie von Küche und Keller überzeugt. Die Prüfer vom Weininstitut Württemberg führten am 09. Februar 2020 vor Ort die notwendigen Prüfungen durch. Heinz Beutel und seine Frau Ute führen den Besen bereits seit 2010.

Weinhoheiten zu Besuch in Heilbronn

Weinköniginnen in der Heilbronner Wein Villa Weinhoheiten zu Besuch in Heilbronn

(02/2020) Es ist der Antrittsbesuch der Weinhoheiten in Heilbronn. Zwischen einem Besuch der Weinbauschule in Weinsberg und mehreren Weingütern im Landkreis Heilbronn dürfen die Deutsche und die Württembergische Weinköniginnen mit ihren Weinprinzessinnen am Mittwochmittag in der Wein Villa in Heilbronn erst einmal verschnaufen. Bei Bürgerwein und feinem Essen erfahren die Weinfachfrauen, was Heilbronn als Württembergs älteste Weinstadt zu bieten hat.

Weinhoheiten zu Gast in Württemberg

Fellbacher Weingärtner freuen sich über hohen Besuch Weinhoheiten zu Gast in Württemberg

(02/2020) Im Rahmen ihrer Antrittsbesuche in den deutschen Weinanbaugebieten, statteten am Donnerstag, den 26. Februar 2020 sechs amtierende deutsche Weinhoheiten den Fellbacher Weingärtnern einen Besuch ab. Darunter die deutsche Weinkönigin Angelina Vogt sowie die württembergische Weinkönigin Tamara Elbl. Beide waren in Begleitung ihrer jeweiligen Weinprinzessinnen.

Jungwinzer aus Württemberg präsentieren Weine in Berlin

Prominentes Publikum genießt Wein aus Württemberg Jungwinzer aus Württemberg präsentieren Weine in Berlin

(02/2020) Am Donnerstag den 20. Februar 2020 war es endlich soweit – Zehn Jungwinzer der Württemberger Jungwinzervereinigung Wein.im.Puls (WIP) machten sich auf den Weg in die Landeshauptstadt Berlin. Es herrschte Aufregung und Vorfreude, denn auf die jungen Winzer wartete eine spannende Premiere. Im Rahmen des Empfangs der Produzentenallianz zur Berlinale konnten die Weinmacher aus Württemberg ihre Weine einem prominenten Publikum präsentieren.

Ist PIWI das neue BIO?

Genusserlebnisse entdecken und dabei gleichzeitig die Umwelt schonen Ist PIWI das neue BIO?

(02/2020) Immer mehr Winzer nutzen die Vorteile der sogenannten "PIWI´s"  und bestocken ihre Rebflächen mit Regent, Solaris, Cabernet Blanc & Co. Die pilzwiderstandsfähigen Rebsorten sind, wie der Name bereits vermuten lässt, besonders widerstandsfähig gegen bestimmte Rebkrankheiten, wie z.B. falscher und echter Mehltau (Peronospora, Oidium) sowie Grauschimmel (Botrytis).

 

VollherbstDruck bestens für die Zukunft gerüstet

Kontinuität, Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung in vierter Generation VollherbstDruck bestens für die Zukunft gerüstet

(02/2020) Das Endinger Familienunternehmen VollherbstDruck, das im nächsten Jahr auf einhundert Jahre seit seiner Gründung zurückblicken kann, hat einen weiteren Generationswechsel vollzogen. Dr. Franz-Josef Vollherbst hat mit Beginn des Jahres 2020 sein Unternehmen an die nächste Generation übergeben.

Artikel pro Seite: 5 15 30 100