Württemberger Wein

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Privatkellerei Storz überzeugt mit seinem WeinsortimentUrsprüngliche und bodenständige Weine aus Cleebronn

Die Privatkellerei Storz hat ihren Sitz auf dem Michaelsberg in Cleebronn. Umgeben von Weinbergen und Natur vermarktet Familie Storz stolze 90 Hektar Rebfläche. Ursprünglichkeit und Bodenständigkeit sind Jan Storz sehr wichtig. Vor allem im Premiumsegment „Rusticus“ werden die Weine nach der Gärung höchstens zwei Mal filtrier. Durch diesen schonenden Prozess entstehen ehrliche Weine deren Qualität für sich spricht.

Außerdem empfiehlt Jan Storz den Lemberger trocken **** LIAISON. Bei der Herstellung werden stark ertragsreduzierte Trauben schonend gepresst und der Most mit viel Bedacht vergoren. Anschließend wird der Rotwein und der Ausbau im Barriquefass liebevoll miteinander vereint. Das daraus entstehende intensive Geschmackserlebnis überzeugt vor allem anspruchsvolle Gaumen.

Aber nicht nur die Rotweine überzeugen Weingenießer auch außerhalb der Grenzen Württembergs.  Ganz aktuell wurde das Weingut Storz vom Genussmagazin Selection als Württembergs Weißburgunder-Produzent des Jahres 2019 ausgezeichnet. Hier kommen Weingenießer in den Genuss von zwei unterschiedlichen Weißweinen. Der Weißburgunder trocken ** überzeugt mit seiner Leichtigkeit und feinen Frucht, der Weißburgunder trocken **** LIAISON hingegen mit seinem zarten Schmelz und eleganten Vanillenuancen.

Mehrere Generationen bewirtschaften die Weinberge und vermakten die Weine partnerschaftlich Hand in Hand. Jan Storz schätzt das herzliche Miteinander sowie den gemeinsamen Austausch mit allen Familienmitgliedern. Daher überzeugen nicht nur die Weinqualitäten sondern auch das Gefühl bei Familie Storz immer Willkommen zu sein.