Württemberger Wein

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Gold für Regent, Riesling & Cabernet BlancAusgezeichnete Bioweine der Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG

Der führende Qualitätswettbewerb für Bioweine "Internationaler Bioweinpreis" fand vom 29. Juni bis 02. Juli 2018 mit einer breiten internationalen Beteiligung statt. Insgesamt haben 289 Weingütern aus 28 Ländern dieses Jahr über 1.000 Bio-Weine eingereicht. Damit erreicht dieser Wettbewerb eine große Relevanz für die Bewertung der im gegenseitigen Wettbewerb stehenden Weinqualitäten.

Auszeichnung Kategorie "Rotweine"

Der 2016er Regent QbA trocken erhielt mit 92 Punkten in der Kategorie Rotwein die Auszeichnung GOLD. Dieser vegan ausgebaute Wein überzeugt die Sensorik-Experten mit seiner Aromenvielfalt von vollreifen Früchten und getrockneten Kräutern. Die Holzfasslagerung unterstützt den tiefroten, kräftigen Wein.

Auszeichnung Kategorie "Weissweine"

In der Kategorie Weißwein wurden sowohl der 2017er Riesling QbA trocken als auch der 2017er Cabernet Blanc QbA trocken mit 90 PAR – Punkten bewertet und erhielten ebenfalls die Auszeichnung GOLD.

Individuelle und authentische Bio-Weine

Im Jahr 1993 haben sich einige junge Winzer der Weingärtner Stromberg-Zabergäu dazu entschieden, sich dem nachhaltigen Bio-Weinbau zu verpflichten. Der Aufwand, der betrieben werden muss, ist im Vergleich zum herkömmlichen Anbau um einiges höher, bei höherem Risiko und geringerem Ertrag. Um diese Mühe gerne auf sich zu nehmen und mit aller Konsequenz umzusetzen, bedarf es einer treibendem Kraft: Der Leidenschaft! Der Leidenschaft zur schonenden und sanften Bewirtschaftung für Rebe, Natur und Mensch. Das Ergebnis sind Weine, die individueller und authentischer nicht sein könnten. Inzwischen werden 31 Hektar biologisch bewirtschaftet und die mittlerweile 11 Bioweine auch vegan ausgebaut.