Württemberger Wein

Anzeige

Pressemitteilungen/Werbung

Wer möchte Weinkönigin werden? Bewerbungen werden bis 10. Juli 2017 entgegengenommen.Württemberger Weinhoheiten 2017/2018 gesucht

Der Weinbauverband Württemberg sucht die Württemberger Weinkönigin 2017/2018 und damit die Nachfolgerin von Andrea Ritz. Junge Frauen ab 18 Jahren aus der Region mit weinbaulichem Fachwissen können sich bis spätestens 10. Juli 2017 beim Weinbauverband bewerben.
 
Weinkönigin sowie Weinprinzessin repräsentieren ein Jahr lang das Weinland Württemberg bei Ereignissen rund um den Wein. Im Terminkalender stehen viele Begegnungen mit Menschen in Württemberg, Deutschland und Europa, bei Festen, bei hochrangigen politischen Ereignissen oder Wein-Präsentationen unter anderem in Berlin, Dresden, Duisburg und Hannover.
 
Einen Einblick in das weinkönigliche Leben bietet sich auf der Homepage des Weinbauverbandes im Tagebuch der Weinhoheiten bzw. auf Facebook / Württemberger Weinhoheiten. Für Fragen der möglichen Bewerberinnen vorab stehen der Weinbauverband sowie die amtierenden und ehemaligen Weinhoheiten gerne zur Verfügung.
 
Die öffentliche Wahl- & Krönungsveranstaltung findet am Donnerstag, den 21. September 2017 im Waldaupark in Stuttgart statt. Besucher dürfen sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen – abermals moderiert von Uwe Ralf Heer, Chefredakteur der „Heilbronner Stimme“.
 

 

Schlagwörter

Social Networks